Success Story: Linguatec GmbH

Unternehmen: Linguatec GmbH ist der führende Anbieter von Sprachtechnologie-Software für den Office-Bereich in Deutschland. Das Unternehmen hat als einziges bereits dreimal den European Information Technology Prize gewonnen.

Mit seinem Vorleseprogramm Voice Reader 15 bringt Linguatec eine neue Generation der Text-to-Speech Software auf den Markt. Basierend auf der neuesten TTS-Technologie und gesteuert durch linguistische Präprozessoren klingt die Verwandlung des geschriebenen in gesprochenes Wort erstaunlich natürlich und angenehm. Auf einfachen Knopfdruck verwandelt Voice Reader 15 beliebige Texte (E-Mails, Webseiten, PDFs, Präsentationen, E-Learning Inhalte, Verkehrsdurchsagen, Voice Prompts etc.) in Audiobeiträge von herausragender Qualität. Vier Versionen stehen zur Auswahl: Voice Reader Home 15 für private Anwender, Voice Reader Studio 15 für den Profi-Einsatz, Voice Reader Web für die automatische Vertonung von Webseiten und Voice Reader Server 15 für den Einsatz in Unternehmen, in bis zu 45 Sprachen!

Ziel: Ziel war es, ein Setup-Projekt mit dem WiX Toolset zu erstellen um die innovativen Voice Reader Produkte in sechs Setup-Sprachen und 45 unterschiedliche Sprachausgaben zu erstellen. Jedes der Produkte sollte in den unterschiedlichen Ausprägungen jeweils über ein Projekt kompilierbar sein. 

Lösung: Das Windows Installer XML Setup wurde so aufgebaut, dass die unterschiedlichen Ausprägungen über die Visual Studio Projektmappen-Konfiguration anwählbar sind. Hierbei werden die zu installierenden Sprachdateien dynamische mittels Heat in den Build-Prozess eingebunden. Gemeinsam benutzte Programmteile werden so eingebunden, dass die GUID-Schlüssel der entsprechenden Komponenten über XLST-Transformationen homogenisiert werden.

Projektzeitraum: April 2013 bis September 2014